Der Wert des Menschen - An den Grenzen des Humanen (vergriffen)

"Die Würde des Menschen ist unantastbar." Weniger selbstverständlich als noch vor Jahren scheint dieser Grundsatz. Was heißt es, menschenwürdig zu leben? Wer das fragt, stellt fest, dass es keine scharfen Grenzen dafür gibt, was "das Menschliche" ist. Die Evolutionsbiologie erforscht die genetische Nähe des Menschen zu verwandten Tierarten, die Medizin stößt in Unschärfen vor, wo und wie lange ein Organismus als Mensch mit menschlichen Rechten gelten kann. Und doch sind es diese Grenzen, an denen das Humane am klarsten zu diskutieren ist. Embryonenforschung und Euthanasie zeigen am Anfang und am Ende des Lebens, wie unterschiedlich die Würde des Menschend bewertet werden kann. Das Denken in Kosten und Nutzen greift auch auf die Bereiche über, wo es um den Menschen, seine Rechte und seine Lebensmöglichkeiten geht. Wie aber steht es um Wert und Würde des Menschen, wenn er nur als Humankapital, als Kostenfaktor, als Belastung für die Sozialbudgets gesehen wird?

ISBN 978-3-552-05374-8 (vergriffen)

Inhalt:
Konrad Paul Liessmann:

Der Wert des Menschen. An den Grenzen des Humanen

Robert Spaemann:
Wert oder Würde des Menschen

Norbert Hoerster:
Die Menschenwürde und das Recht auf Leben

Eberhard Schockenhoff:
Der Wert des Menschen. Die Idee der Menschenwürde in der Bioethik

Franz M. Wuketits:
Sind Menschen die besseren Affen? Versuch einer (Neu-) Bewertung der menschlichen Daseinsform

Annemarie Pieper:
Der evaluierte Mensch. Von der Menschenwürde zum Humankapital

Johann S. Ach:
Unter Kannibalen? Regenerative Medizin und der Wert menschlichen Lebens

Marie-Luise Raters:
Gibt es lebensunwertes Leben? Eine kritische Auseinandersetzung mit Peter Singers und Helga Kuhses Plädoyer für die aktive Tötung von schwerstbehinderten Neugeborenen

Reinhard Merkel:
Verbauchende Embryonenforschung? Verfassungsrechtliche und ethische Grundlagen und Grenzen 

Rainer Münz:
Von der Zumutung, in einer alternden Gesellschaft alt zu werden

Dieter Thomä:
"Humankapital" und die Theorie der Person in der Moderne. Über die Krise innerer und äußerer Werte

Konstanze Friedl:
Wolf, Wurm und Wanze. Literarische Bestien

Der Wert des Menschen
Der Wert des Menschen
Gemeinde Lech am Arlberg Logo
Philosophicum Thema 2017
Magna-Logo