Dr. Nike Wagner

Zur Person
Geboren 1945. Studien der Theater-, Musik- und Literaturwissenschaft in Berlin, München und den USA. Von .. 1984 bis 1986 Mitglied des "Wissenschaftskollegs zu Berlin", seit 1999 Mitglied der "Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung". Wohnsitz in Wien. Wissenschaftliche Mitarbeit an Kulturprogrammen, Symposien, Kolloquien. Zahlreiche Aufsätze und Buchrezensionen mit den Schwerpunkten Kultur- und Geistesgeschichte der Wiener Jahrhundertwende und deutsche Zeitgeschichte mit besonderer Berücksichtigung der Geschichte Neubayreuths.

Wichtige Publikationen (Auswahl):
- Geist und Geschlecht (1982);
- Über Wagner (1995);
- Wagner Theater (1998)

Zum Vortrag
"Der alternde Casanova":
"Casanovas Heimfahrt" heißt eine Novelle Arthur Schnitzlers. Im Bild des legendären Verführers, der als alter Mann seine letzen Abenteuer erlebt,erzählt Schnitzler vom Aufbegehren gegen den biologischen Verfall, gegen den Abschied von Eros und Sexualität, der auch den gesellschaftlichen Prestigeverlust einschließt. Es ist ein Kampf des Alters gegen die Jugend, der nur in Traum und Illusion zu gewinnen ist. Zugleich erfahren wir von den Problemen Arthur Schnitzlers selber, der in der Maske Casanovas seine Altersdepressionen und Todesängsten ausspricht.

Kontakt
nikewagner@utanet.at


Die Zukunft des Eros?
"Die Zukunft des Eros liegt in den ältesten Phantasien".