Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

Freitag, 18. September 2009

9.30 Johann  Kreuzer (Oldenburg):
Göttliche Begeisterung. Zur Reflexion des Schönen in der Antike
11.00 Elisabeth von Samsonow (Wien):
From Helena to hell. Hel, Hellas, Hulda, Holle, Hölle.
Innerhalb der Triade von Leben, Schönheit und Tod
12.00 Diskussion mit den Vortragenden
Moderation: Konrad Paul Liessmann

Mittagspause
15.30 Martin Seel (Frankfurt/Main):
Von der Lebendigkeit des Schönen – nicht allein der Natur
17.00

Werner Bätzing (Erlangen):
Vom „Arkadien im Herzen Europas“ zur Sport-,
Event- und Funregion.
Die „schönen“ Alpen zwischen Bewunderung und Langeweile

18.00 Diskussion mit den Vortragenden
Moderation: Michael Fleischhacker
21.00 "Tractatus - der Essaypreis des Philosophicum Lech"
Preisverleihung und Lesung mit musikalischer Umrahmung
durch den Holstuonarmusigbigbandclub
im Anschluss: Philosophen-Bar