Prof. Dr. Dr. Sabine Meck
Prof. Dr. Dr. Sabine Meck

Prof. Dr. Dr. Sabine Meck

Sabine Meck hat Sozialwissenschaften, Psychologie, Sportwissenschaft und Slawistik studiert und 1985 und 1999 zum Dr. rer. soc. bzw. Dr. phil. in Bochum und Kiel promoviert.

Ihre Forschungs- und Lehraufträge haben sie an die Universitäten von Bochum, Gießen, Rotterdam, Kiel, Berlin und Mainz geführt. Neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit war Sabine Meck auch in leitenden Positionen im Investor Relations-Bereich und als Aufsichtsrätin in Unternehmen des Immobilien- und Pharmasektors tätig.

Seit 2008 führt sie das Institut für Financial Behavior und Ethik an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Im Mittelpunkt ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit stehen die Persönlichkeitsforschung, Gelassenheit, Glück, Zufriedenheit, Gesundheit und Wohlbefinden, Erfolg sowie Ethik und Werte, insbesondere auch im Wirtschafts- und Finanzbereich.

Wichtige Publikationen (Auswahl)

Sabine Meck/Frank Zschaler/Jens Kleine (Hg.): Ethik, Werthaltigkeit und Nachhaltigkeit im Finanzsystem. Jahrbuch zum ersten Finanzethik-Kongress 2010 in Berlin. Bd. 1 der Finethikon Jahrbücher für Finanz- und Organisationsethik, Stuttgart 2011.

Dieter Voigt/Sabine Meck: Über Glück und Gelassenheit. Wege zu einem erfüllten Leben, Kevelaer (erscheint Anfang 2012)

Borgwardt, Angela [Ergebnisse einer Podiumsdiskussion mit Juli Zeh, Sabine Meck, Karlheinz Ruckriegel]: „Glück“ und „Wohlstand“. Definitionen und Messmethoden. In: Dimensionen von Glück. Über die gesellschaftlichen Voraussetzungen für ein erfülltes Leben, hg. von Franziska Richter – Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin 2010, S. 20-69.

Dieter Voigt/Sabine Meck: Gelassenheit. Ein Streifzug durch die Philosophie, Stuttgart: auditorium maximum Hörbuchverlag der WBG 2010.

Sabine Meck/Dieter Voigt: Ein Lächeln, das von Herzen kommt, Kevelaer 2010. (Geschenkbuch)

Dieter Voigt/Sabine Meck: Wege zur Achtsamkeit, Kevelaer 2009. (Geschenkbuch)

Sabine Meck: Glück und Gelassenheit. Eine Einführung in die Geschichte und Bedeutung. In: Thomas Mohrs (Hg.): Zurück auf dem Marktplatz. Die Philosophie im Zentrum des Lebens. Universität Passau (Selbstverlag), Passau 2008.

Dieter Voigt/Sabine Meck: Von der Gelassenheit. Lebensziel und Weg, Kevelaer 2008.

Sabine Meck/Dieter Voigt: Wege zur Gelassenheit, Kevelaer 2008. (Geschenkbuch)

Sabine Meck/Johann Landes: Glück und Glücklichsein – unter dem Blickwinkel der Wissenschaft. In: Gesellschaft und Sport als Feld wissenschaftlichen Handelns. Festschrift für Manfred Messing, Niedernhausen/Ts. 2007, S. 11-36.

Dieter Voigt/Sabine Meck: Gelassenheit. Geschichte und Bedeutung, Darmstadt 2005.

Klaus Kocks/mit Sabine Meck: Empirische Sozialforschung: Nicht beweisen, entdecken! Milieus, Motive, Methoden der Marie Jahoda, Bristol 2005.

Sabine Meck/Johann Landes: Das Rätsel Erfolg. Auf den Spuren eines Phänomens, Darmstadt 2004.

Sabine Meck: Das gute Leben. Eine Geschichte des Glücks, Darmstadt 2003.

Gemeinde Lech am Arlberg Logo
Philosophicum Thema 2011
Magna-Logo