Sonntag, 20. September 2015

10.30 Markus Hengstschläger – Wien
Humangenetik - quo vadis?
11.30 Dietmar Mieth – Tübingen
Zwischen Perfektionierung und Meliorisierung. Menschenbilder in theologischer Sicht
12.30 Diskussion mit den Vortragenden
Moderation: Konrad Paul Liessmann
  im Anschluss: Schlussworte und Vorarlberg-Brunch

Saaleinlass jeweils 30 Minuten vor Beginn.
Programmänderungen vorbehalten.

Gemeinde Lech am Arlberg Logo
Philosophicum Thema 2015
Magna-Logo
Siemens Logo