Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier

Schriftsteller. Geboren 1949 in Vorarlberg. Studium der Germanistik und Politikwissenschaft in Marburg an der Lahn und der Philosophie und der Mathematik in Gießen und Frankfurt. Seit 1981 mit der Schriftstellerin Monika Helfer verheiratet. Lebt in Vorarlberg und Wien.

Preise und Auszeichnungen:

  • Humanismus-Preis 2014
  • Walter-Hasenclever Literaturpreis 2014
  • Toni-Russ-Preis 2014
  • Preis der Literatur Nord 2015
  • Düsseldorfer Literaturpreis 2015
  • Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 2016
  • Marie-Luise-Keaschnitz-Preis 2017
  • Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2017

Publikationen (Auswahl)

  • "Abendland", Roman (2007)
  • "Madalyn", Roman (2010)
  • "Die Abenteuer des Joel Spazierer", Roman (2013)
  • "Zwei Herren am Strand", Roman (2014)
  • Das Mädchen mit dem Fingerhut. Roman (2016)
  • Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam? Mythologisch-philosophische Verführungen (2016 , gem. mit Konrad Paul Liessmann)
  • Der Tod des Heiligen Antonius von Padua (2017)
Gemeinde Lech am Arlberg Logo
Philosophicum Thema 2017
Magna-Logo