18. Philosophicum Lech
18. Philosophicum Lech - Schuld und Sühne. Nach dem Ende der Verantwortung.


Liebe Freundinnen und Freunde des Philosophicum Lech!

Wir blicken zurück auf ein erfolgreiches und interessantes Philosophicum Lech 2014, das alle bisherige Rekorde gebrochen hat. Ein Großteil der Veranstaltungstage war ausverkauft.

In der neuen Kirche stoßen wir einerseits mit der derzeitigen Teilnehmerzahl an unsere Grenzen, die wir respektieren müssen. Andererseits ist es auch nicht unser Bestreben, dass das Philosophicum Lech immer noch größer wird - wir möchten die einzigartige, etwas familiäre Atmosphäre erhalten, so gut dies bei dieser Teilnehmerzahl möglich ist.

Wir empfehlen daher allen Interessierten, sich rechtzeitig für das nächste Philosophicum Lech anzumelden. Eine Anmeldung ist ab 01. April 2015 dann hier auf dieser Homepage möglich.

Terminaviso

19. Philosophicum Lech, 16. bis 20. September 2015

Neue Menschen!
Bilden, optimieren, perfektionieren

Tractatus Logo

Den renommierten Essay-Preis Tractatus erhielt 2014 der bedeutende Schweizer Philosoph und Romancier Peter Bieri exemplarisch für sein beispielgebendes Werk „Eine Art zu leben. Über die Vielfalt menschlicher Würde“.

 

Die feierliche Preisverleihung fand am 19.09.2014 im Rahmen des 18. Philosophicum Lech statt.

 

 

 

 

Gemeinde Lech am Arlberg Logo
Philosophicum Thema 2014
Magna-Logo
Siemens Logo